Wassergebrechen in der Bachgasse

Symbolfoto
Symbolfoto

Eine besorgte Bewohnerin in der Bachgasse rief die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf am Samstag, den 3. November zu Hilfe.

In einer Wohnung kam es aufgrund eines Defektes zu einem unkontrollierten Wasseraustritt. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die Wasserzufuhr zum Haus und im Anschluss in der Wohnung zu unterbrechen. Nach kurzen Aufräumarbeiten konnte man wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.